Hundesitting Christiane Bratz und Anne Graubner
Willkommen
Fotogalerie A
Fotogalerie B
Fotogalerie C
Fotogalerie D
Kontakt
Preise
Vermietung
Impressum

Wir bieten Ihnen eine liebevolle und professionelle Hundebetreuung, sowie eine Gästehaus und Zeltplatzvermietung in Einzellage an.Eigene sozialverträgliche Hunde sind erwünscht (ohne Aufpreis).

Pflegehunde Shira, Benny und Aska auf einem Ausflug im Winter an der Ostsee.



Hundebesitzer kennen das Problem:

Urlaub steht bevor und es ist niemand da, der Ihren Vierbeiner betreut.

Krankheit oder auch berufliche Anspannung können ebenfalls ein Grund dafür sein,

dass die Zeit für den Hund einfach fehlt.


Wem aber soll man seinen treuen Gefährten auf vier Pfoten anvertrauen??!!

Schließlich soll er nur in sachkundige und liebevolle Hände...


Eine größere Hundepension kommt für Sie vielleicht nicht in Frage, wegen des

fehlenden Familienanschlusses.


Genau diesen Familienanschluss bieten wir.


Durch eine drei jährige Ausbildung als Tierpflegerin in einer drei Rassen

Hundezucht, sowie einer acht jährigen Tierschutzarbeit als Hundepflegerin in

einem Tierschutzverein ( Einführung der Gruppenhaltung, intensives Eingehen auf

"schwierige" und ängstliche Hunde ) und einer zwei jährigen Anstellung in einer

Blindenführhundeschule verfüge ich (Christiane Bratz) über die nötige Professionalität und Sachkenntnis.


Ihr Hund kann sich bei uns einer individuellen Betreuung und Ansprache rund um

die Uhr sicher sein und er ist keiner von vielen!!


Daher ist auch nur eine begrenzte Aufnahme möglich.


Wichtig für uns ist es, das die Pflegehunde sozialisiert sind, da tägliche

Ausflüge an den Strand ,in das nahe liegende Hundeauslaufgelände (18 Hektar groß und

eingezäunt) oder am schönen Pönitzer See auf dem Programm stehen, wo man oft auf andere Hunde trifft.


Eine stündliche oder Tagesbetreuung Ihres Hundes ist ebenfalls möglich.


Wir freuen uns sehr über die immer größer werdende Resonanz und Nachfrage...

Dies mag wohl daran liegen, dass neben der familiären und individuellen

Betreuung ein Hund immer häufiger den Stellenwert eines "Ersatzkindes" oder

"Lebensgefährten" auf vier Pfoten erhält , den man nicht einfach in einem Zwinger

unterbringen möchte.


Jeder, dem ein Tier anvertraut wird, sollte sich der großen

Verantwortung bewusst sein!!


Mit freundlichen Grüßen

Christiane Bratz und Anne Graubner

Hier im Bild unsere eigene Hündin, genannt Hilde :o)